Vielen DANK!
den Spendern

Eine gleichberechtigte Teilhabe aller am öffentlichen Leben im Landkreis Roth – dafür setzt sich das Rother Inklusionsnetzwerk e.V. ein.

Im Juni 2015 bekam das Rother Inklusionsnetzwerk einen stolzen Scheck vom Lions Club Roth-Hilpoltstein überreicht.
Dafür unser recht herzlichster Dank!
siehe Zeitungsbericht

Unterstützung erhielt der noch junge Verein auch von der Sparkasse Mittelfranken Süd. Markus Kratzer, Filialdirektor der Hauptgeschäftsstelle Roth, überreichte dem Vorsitzenden des Netzwerkes Dr. Paul Rösch eine Spende über 500 Euro.
Der Betrag soll in erster Linie dem weiteren Aufbau der Website des Vereins dienen. Hier werden u.a. Tipps für Menschen mit Behinderungen eingestellt oder auf besonders gelungene Inklusionsprojekte im Landkreis aufmerksam gemacht.

Die Sparkasse Roth übergibt eine Spende an die Vorstandschaft
Bei einem kleinen Rundgang durch die Räumlichkeiten der Sparkasse lobten die Mitglieder des Netzwerkes deren barrierefreie Zugänglichkeit und besonders das Vorhandensein einer Behindertentoilette. Herr Kratzer zeigte sich dankbar für Verbesserungsvorschläge für sehbehinderte Menschen. Bild: v.l. Dr. P. Rösch, M. Kratzer, U. Altmann, K. Tauber